Sonntag, 24. Januar 2010

Tasche für ein E-Book...

Vor einer Woche habe ich einen Spezialauftrag bekommen. Eine E-Booktasche wurde gewünscht. Dafür habe ich das Muster der Windeltaschen angepasst und ein dickeres Volumenvlies benützt, damit das Teilchen auch wirklich gut geschützt ist. Der gewählte Innenstoff ist extra besonders fusselfrei. Hoffentlich passt nun das teure Teilchen auch perfekt rein. Obwohl ich schon einige ähnliche Taschen genäht habe, empfinde ich das immer noch als Herausforderung. Alles muss schön mittig sein, das Stickmotiv muss genau den richtigen Abstand von der Unterkante haben und die Klettverschlüsse genau aufeinandertreffen. Umso stolzer bin ich jeweils, wenn alles geklappt hat.

Kommentare:

Camilla Fedrigotti Curti hat gesagt…

Oh, what a nice E-Booktasche! LG, camilla

Emma hat gesagt…

Passt wunderbar alles... Mitte finden ist nämlich gar nicht so einfach :-)
lg
emma

Adeline hat gesagt…

Die Tasche ist ein richtiger Blickfang!
Finde,dass das Gesicht so allerliebst drein schaut!

Liebgrüß,Line

Little Sewsie..! hat gesagt…

da frage ich mich sowieso immer wie du das alles soooo genau hinbekommst. da fehlt mir echt der drang zur perfektion...
sieht sehr schön aus und ich dachte schon, du stellst uns heute hier dein eigenes e-book vor;o)
vg,
frl. sewsie

Zwergenwelt hat gesagt…

Sie ist dir perfekt gelungen! Respekt!!♥
Herzlichst, cornelia

Queen MÄRRY hat gesagt…

die tasche sieht toll aus! ich dachte auch erst, jetzt gibt's ein e-book von dir :))
ich wünsch dir 'nen schönen wochenstart, maria

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Ich hab keine Ahnung was ein e-book ist, ausser die wo ich immer kaufe um schöne Dinge zu nähen. *schäm*

Aber die Tasche ist wirklich sehr sehr schön!

Liebe Grüße Myri

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

hallo, habe deine seite entdeckt und bin fasziniert- sooooo schöööööne sachen, danke, daß ich mitlesen darf...
lg angela

Marion (SiMa) hat gesagt…

Die Laptop-Tasche sieht super aus und genau wegen der Mitte-Findung habe ich mir eines gekauft und gepimpt !

GLG Marion

Anna hat gesagt…

Huhu liebe Barbara! Das ist ja wirklich ein tolles neues Täschchen! So etwas müsste ich mir auch unbedingt mal nähen, es steht schon lange auf der List, aber irgendwie mache ich ständig irgendwelche anderen Dinge ;-)
Liebste Grüße in die schöne Schweiz, Anna

Maya... hat gesagt…

Bellissima... es sieht einfach zauberhaupft aus!!!

äs grüässli -maya

Malin Jo hat gesagt…

Sieht doch mehr als perfekt aus! da brauchst du dir keine Gedanken machen, dass jemand einen Makel findet!!!Wo auch!

Richtig schön!

Liebe Grüße
s.

Schneckenpost hat gesagt…

Hach Barbara, auch wieder so schön!!! Gefällt mir sehr!
Kannst Du bitte, bitte mal ein "making off" fotografieren??

Liebe Grüße,

Germaine

Simone hat gesagt…

Hallo Barbar(a)
Ja, die Spitze. Ich liebe Spitze. Horte sie aber nur und brauche praktisch nie etwas davon. Ich bin da wie eine Elster.
Ich wusste gar nicht, dass es auf dem Bürkliplatz tolle Spitze gibt? Was mich eben an dem Flohmarkt stört, ist dass es mehr ein Antiquitätenmarkt ist und immer wie teurer dazu.

Ich werde diesen Sommer meine Fühler etwas weiter ausstrecken und mal in Richtung Rapperswil, Glarus etc gehen.

Ganz liebe Grüsse

Simone

ALESSANDRA hat gesagt…

E' verametne molto bella, come tutte le tue creazioni. fai delle cose incantevoli!!

mamas kram hat gesagt…

Einmal mehr eine sehr schöne Kreation von dir! Toll ist sie geworden, deine Tasche!
Liebe Grüsse
Doris

katja hat gesagt…

ich liebe ja "fraeulein hirsch", obwohl ich ja (wie schon auf meinem blog geschrieben) noch nie eine hirschkuh mit geweih gesehen habe ;-)

die tasche sieht super schoen aus!!!!!

ganz es liebs gruessli
katja

Tausendschön hat gesagt…

meine süsse,
deine worte sind wie blumen und haben mich sooo froh gemacht
danke dir...du bist einfach etwas ganz besonderes ;-)
herzensgrüsse, silke

HeimatKinder hat gesagt…

Die Tasche ist super! Und der Karo Stoff passt perfekt zu dem Hirsch!

Liebe Grüße von der Neubloggerin,
Suse