Freitag, 17. Oktober 2014

Kritzelei...


Vor zwei Wochen habe ich mir für meine Silhouette Cameo die Sketch Pens gekauft. Damit kann man die speziellen Sketchdateien, aber auch jede andere Schneidevorlage nachmalen.
Das geht ganz einfach. Das Messer wird durch einen Stift in beliebiger Farbe ersetzt. Danach geht ihr ins Schneidemenu und wählt, statt des Materials, einfach den Silhouette Skizzenstift an.


Alle Schnittlinien werden nun nicht geschnitten, sondern mit dem Stift nachgezeichnet. 


Auch den universalen Stifthalter habe ich mir zugelegt. Damit sollte man herkömmliche Stifte benutzen können. Das probiere ich nächste Woche mal aus.

Montag, 29. September 2014

Camping-Häkelei...


Am Wochenende waren wir unterwegs im Berner Oberland. Als Beifahrerin kann man sich die Autofahrt ja herrlich beim Häkeln verkürzen. Im Moment liebe ich das Popcorn & Lace Muster von My Rose Valley sehr. Allerdings war unser Ausflug so spannend, dass sogar ich bald keine Zeit mehr zum Häkeln hatte...

Die schönsten Bilder vom letzten Wochenende zeige ich euch auf GrossStadtHEIDI...

Mittwoch, 24. September 2014

Herbstliches Nähen...


Seit einigen Tagen wollte ich mir eine neue Herbsttasche aus einem wunderbaren senfgelben Japanstoff nähen. Im letzten Moment habe ich mich dann doch für einen anderen Stoff entschieden. Solche Karos sind wohl der Renner in diesem Herbst und Winter. Aus dem gleichen Material habe ich mir im letzten Jahr auch schon einen Rock genäht und ich mag die Farbkombination von grau und diesem seltsamen Rosa sehr.


Die Stickdatei heisst 'Bock auf Wiesn' und ich habe sie schon ganz oft gestickt.
Das Schnittmuster ist 'Josipa? von Gretelies und hat sich ebenfalls schon oft bewährt.


Die neue Tasche durfte dann auch gleich mit zum sonntäglichen Waldspaziergang am Züriberg...

Mittwoch, 20. August 2014

Einblicke...


Gestern hatte ich mal wieder Zeit und Lust, ein wenig mit meiner Silhouette Cameo zu spielen. Entstanden sind dabei neue Vinylbilder für unsere Türen.

Ich habe meine Maschine und ein Teil des Materials hier gekauft: KLICK

Donnerstag, 31. Juli 2014

Vorbereitungen...


Je aufregender das richtige Leben ist, desto ruhiger wird es auf meinen Blogs. Regelmässiger als hier auf Alpenschick blogge ich im Moment auf GrossStadtHEIDI, vielleicht mögt ihr ja dort mal vorbei schauen.

Eine grosse Freude diese Woche war, unter anderem, die Ankunft von unserem neuen Auto. Unser alter Audi hatte echt ausgedient und recht spontan haben wir uns entschlossen, einen VW California mit Aufstelldach zu kaufen. Damit werden wir am kommenden, langen Wochenende unsere erste Fahrt unternehmen. Natürlich muss ins Campinggepäck auch genügend Garn für ein Häkelprojekt. Platz genug ist im grossen Auto ja nun vorhanden. 
Das passende Bild zum Autokauf habe ich bei Alexandra Snowdon bestellt, ihr seht es oben links auf meiner Collage. 

In diesem Sinne: Home is where we park our new VWCali...

Freitag, 11. Juli 2014

Sommer?...


Eigentlich würde ich jetzt gerade gerne in irgendeinem Gartenrestaurant sitzen und mit einem Lillet auf die Ferien anstossen. Leider ist es regnerisch und kalt und eigentlich schon wieder eher Glühwein-Wetter. 
Also wird halt einfach drinnen weiter gehäkelt.
Vor einiger Zeit habe ich kleine Wimpel gehäkelt und heute dann versucht, für euch eine Anleitung zu machen. Gar nicht so einfach! Ich hoffe, sie ist einigermassen verständlich.
Ich wünsche euch viel Spass beim Ausprobieren und einen schönen Sommer!


Mittwoch, 25. Juni 2014

Häkeln in England und Souvenir...


Letztes Wochenende durfte ich im sonnigen England meinem Häkelvergnügen nachgehen, während mein Mann sich auf seinem alten Stahlfahrrad 100 Meilen durch den Peak District kämpfte.

Auch einige Souvenirs haben wir uns auf unserer Reise gekauft. Besonders freue ich mich über den gestrickten Bobby von einer Handarbeitsausstellung im wunderbaren Bakewell.

Mehr Bilder von unserer Reise seht ihr heute auf GrossStadtHEIDI.