Montag, 2. Februar 2009

Stempel aus Moosgummi...

Es ist ganz einfach, individuelle Stempel aus Moosgummi herzustellen.

Das Motiv wird auf den Moosgummi aufgezeichnet und ausgeschnitten.

Dann werden die einzelnen Teile auf ein Holzstückchen aufgeleimt. Ich nehme hier Cementit, weil der nicht wasserlöslich ist und schnell trocknet.

Jetzt ist der Stempel schon fertig. Man kann ihn, je nach Untergrund, mit Acrylfarbe oder Stofffarbe einfärben. Eine besonders feine Struktur ergibt sich auch mit richtiger Stempelfarbe. Wenn man die Farbe wechseln will, empfehle ich, die alte Farbe erst auszuspühlen und den Stempel gut abzutrocknen.

Die Herstellung dieses Stempels ging blitzeschnell. Bald werde ich mir mehr Zeit nehmen und noch andere, feinere Motive machen.

Viel Spass beim Ausprobieren!

Kommentare:

Pfeilinchen... hat gesagt…

Danke für diese tolle Anleitung... das werde ich nächste Woche in den Ferien mit den Kids ausprobieren!!!

äs grüässli
maya

Helga hat gesagt…

Diese Stempel habe ich auch schon gemacht. Sie sind einfach zu arbeiten und für jede Gelegenheit prima geeignet.
L.G.
Helga

Little Sewsie hat gesagt…

vielen dank für diese schöne anregung frau barbara von alpenschick und filztraum! (hach, ich schreibs halt so gern....
vg,
frl. sewsie

Zwergenwelt hat gesagt…

ja, tolle Idee, ich will ja schon lange einen Zwergenstempel, mal sehen, ob ich sowas hinkriege, jedenfalls danke für den Tipp!
Liebe Grüße, cornelia

"fabuscreativ" hat gesagt…

Ja das funktioniert wirklich gut und ist auch preiswert im Vergleich zu Holzstempel..!!!
Liebs GRüessli ♥ GabiB.

Nähkitz hat gesagt…

Süsse Idee! Wunderschönes Blog!

LG Anja

barbaras countryhome hat gesagt…

Das ist wirklich eine wunderschöne Idee, einfach genial!
Ganz liebe Grüße Barbara

Li-Le Kunterbunt hat gesagt…

Ohhhhhh ich will auch so ein Filzstempelchen....
Sehr schön hast du den gemacht

Liebe Grüße
Iris

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Der Stempel ist ja goldig! Dass man die mit Moosgummi so einfach machen kann, ist ja klasse! Das muss ich unbedingt mal probieren... irgendwo habe ich noch welches in einer Schublade.
Grüße von
Mara Zeitspieler

was eigenes hat gesagt…

Geniale Idee...ich habe neulich schon im Internet nach Stempel-Gedöns zum Selbermachen geschaut...aber auf Mossgummi bin ich nicht gekommen. Danke für den Tipp!
LG Bine...die jetzt noch weiter bei Dir stöbern geht ;-) Schön hast Du es hier!

Hexalotta hat gesagt…

...gerade erst habe ich Deine Anleitung entdeckt.
Was für eine tolle Idee!
Hoffentlich habe ich auch bald die Zeit, das mal auszuprobieren!
Viele Grüße,
Hexalotta

Yvonne hat gesagt…

Danke für die Anleitung.. will nämlilch demnächst auch selbst losstempeln :-)