Mittwoch, 19. Oktober 2011

Merci...


Meine Frage von heute Mittag ist gelöst. Lealu hat mir den wertvollen Tipp gegeben. Vielen lieben Dank!


Hier gibt es nämlich ein Filmchen dazu.


Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass man die Mitte ausstopfen muss! Jetzt kann ich auch Blümchen....

Kommentare:

mo.ni.kate hat gesagt…

Sowas kommt dabei heraus? Genial. Was es nur alles gibt. Ich krieg das gar nicht mit.
viel Spass beim Blümli machen. Ich bleib dann halt beim häkeln der Blumen oder aufnähen.
liebe grüße
monika

lealu hat gesagt…

Das ging ja schnell! Supi! :-)

Zwergenwelt hat gesagt…

ach wie süß das geworden ist!♥

Allerleirauh hat gesagt…

Die ist aber wirklich hübsch.
Liebe Grüsse, Katharina

Schnickschnack hat gesagt…

das ist ja süß, ich habe nur die runden Jojos, deshalb konnte ich Dir nicht helfen.
Lg
Tanja

LeNa´s Mama hat gesagt…

Das sieht ja total schnuckelig aus. Ich glaube, die Schablone muss ich mir auch zulegen.
LG LeNa

nicki hat gesagt…

wow. das sieht toll aus! ;0)

Lee-Ann hat gesagt…

wow schööööön und wo bekomm ich diese förmchen? also das find ich wieder was geniales!!!
liebs grüessli lee-ann

katja hat gesagt…

sehr sehr sehr hübsch, aber der film dauert ja eeeewig!!! denke mal in natura ist es nicht so langwierig zu machen, oder?

ich wünsch dir ein paar schöne tage:-)

glg
katja

Dana Craft hat gesagt…

jööööööh, das blüemli isch aber süess! da hesch ja e guete chouf gmacht gha ☺ grüessli, dana

Maya... hat gesagt…

schön!

brauch ich jetzt auch Blümchen???


gruässli -maya

Anita Camilla hat gesagt…

Oh, what a nice creation! :-) Have a nice day, Anita Camilla

Miss Fienchen hat gesagt…

Das ist ja der Klopfer!!
Ich habe diese olle Schablone schon seit bestimmt zwei Jahren liegen und war mit meinem ERgebnis nie zufrieden. Genial, tja die Mitte nur ein wenig ausstopfen.
Vielen, vielen Dank für den tollen Post.
Also habe ich das Geld doch nicht einfach so verpulvert.

Ganz liebe Grüße Karen