Dienstag, 29. März 2011

Kleines zwischendurch...


Nicht immer habe ich Zeit und Lust etwas Grossen zu nähen. Diese kleinen Anstecker gehen richtig schnell und machen gute Laune. Die Brosche mit dem Kleeblatt habe ich gestern bei der Arbeit am T-Shirt getragen. So schnell wird aus einem schlichten Oberteil ein Einzelstück.



Damit nicht überall im Haus mein Hobby gleich sichtbar ist, beschränkt sich im Wohnzimmer mein Nähzeug auf diese Tasse. Echt erstaunlich, was auf diesem Unterteller alles Platz hat.

Mein Nähtässchen habe ich übrigens nicht selbst gemacht, sondern schon vor einiger Zeit bei Tanjas Atelier Coquet gekauft. Tanja findet man ganz oft an den Nachtmärkten und auch ihre Schmuckstücke gefallen mir ausserordentlich gut.

Nachtrag 31.10.2011

Tanja vom Atelier Coquet möchte, dass ich darauf hinweise, dass diese Nadelkissen nur für den Eigengebrauch, aber nicht für den Wiederverkauf nachgebastelt werden dürfen...

Kommentare:

Tanja's Home and Garden hat gesagt…

Deine kleinen Anstecker sind richtig schön! Und Deine Idee mit der Tasse finde ich absolut gelungen! Das ist eine tolle Idee - sehr hübsch und dazu noch aufgeräumt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße von Tanja

Paulina hat gesagt…

....da ist es ja schon ;o)!Deine kleinen Anstecker sind obersüß und springen sofort ins Auge und deine Tasse ist eine wahre Augenweide ;o), eine supersüße Idee!Ich wünsche dir einen sonnigen Tag!Viele, liebe Grüße,Petra

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Barbara,
deine glückwünsche freuen mich sehr!
Oh es ist eine sehr spannede und mental ergreifende Zeit! so einfach steckt man das nicht weg,.....
da steckt man sich doch lieber so eine süße Rosette ans Revers!!! Schön!!Und die Tasse ist ja eine süße Idee, ist sie besonders groß!!!Klasse!!
Ganz liebe Grüße, cornelia

design elements hat gesagt…

die Anstecker sind sehr schön. lg

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

entzückend!!!! deine sachen- vor allem die Tasse hats mir angetan, ich bräuchte da schon eine Suppenschüssel, weil mein Zeugs im Wohnzimmer keinen Platz auf der Untertasse hätte...:-))
LG von Angela

Mrs. de-elfjes hat gesagt…

Liebe Barbara,
hach ich lese so gerne bei dir. manchmal glaube ich wir sind KitschSchwestern....

Liebste Grüße Laura

das atelier für Textiles und mehr hat gesagt…

die Idee mit der Tasse finde ich super. Muss ich evtl. nachmachen (ist dies für dich ok?), denn das sieht ja viel besser aus, als überall Stecknadel und Faden liegen. schöner tag wünscht dir tanja

magenta ♥rot hat gesagt…

Bin begeistert was man aus Stoff alles machen.
Kann mich an deinen Sachen gar nicht satt sehen.
Aber auch die Stoffwahl trifft ja momentan genau mein Nerv.
LG Maike

Malin Jo ♥ hat gesagt…

Die Idee mit der Tasse ist super und die Broschen echt süß!

Liebe Grüße
s.

lille stofhus hat gesagt…

Die Tasse ist super!!!!!


Gela

beby-piri hat gesagt…

ein Nadelkissen in Grossmutters Suppenschüssel, schon nur die Vorstellung finde ich super, trotzdem, die Teetasse ist süss und deine Anstecker haben fast Sammler potenzial.... psst... ich hab schon drei- nein vier von dir ! Herzlich Piri

katja hat gesagt…

deine tasse ist zuckersüss!!!! die bewundere ich immer wieder und glaub mir, seit ich das bei dir gesehen hab bin ich in jeder bocki am schauen wegen einem "rohling" :-) auch die broschen sind knuffig - und du hast schön geyoyo't.

ganz es liebs grüessli
katja

Kerstin hat gesagt…

Also diese Nähtasse, das ist ja mal eine originelle Idee und fällt auch nicht so auf im Wohnzimmer. Ich habe auch ein Nadelkissen auf der Fensterbank liegen. Außerdem noch eine Schere und ... .
Vielleicht sollte ich mich mal an diesem Vorbild orientieren. Danke für's Zeigen.
LG
Kerstin

Traumland hat gesagt…

Die Brosche ist wirklich richtig süss....
Anne

Deco Mode Art hat gesagt…

Liebe Barbara
Als Zwischenarbeit oder einfach nur so sind diese Yo-Yo`s schnell gemacht und sehen Einer schöner als der Andere aus. Sie nacher weiter zu verarbeiten birgt immer wieder neue Überraschungen. Spannend was da alles entsteht? Deine sind mega herzig geworden. GlG Daniela

Nora hat gesagt…

Die Anstecker finde ich richtig toll!
Sie passen so richtig schön zum Frühling! Super!

Lieben Gruß aus Köln! Nora.

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Tanja von http://www.ateliercoquet.ch/ möchte, dass ich darauf hinweise, dass sie damit einverstanden ist, wenn man so eine Tasse für den Eigengebrauch nachbastelt, nicht aber für den Wiederverkauf.