Dienstag, 1. Februar 2011

Marie 2.0

Im letzten Oktober hatte ich bei Mrs. de-elfjes das Marie-Geldbeutel-EBook gewonnen und es auch gleich ausprobiert. Nun durfte ich auch die zweite Version von Marie testen und es hat wiederum sehr gut geklappt. Die Version 2.0 kommt einiges schlanker daher und das Innenleben ist viel einfacher zu nähen, hat aber trotzdem eigentlich nicht weniger Stauraum als Marie 1.0. Meine Maschine hat problemlos alle Stofflagen gemeistert und ich musste auch nie die Nadel ersetzen. Auch das grosse Wendemanöver fällt bei der neuen Version weg, da man Innen- und Aussenteil separat fertigstellt und erst dann zusammenfügt. Viel Zeit habe ich aber wie immer für die Stoffauswahl gebraucht.

Das Fotografieren ist bei dem heutigen Nebelwetter fast schwieriger als das Nähen.
Wer übrigens die Version 1.0 gekauft hat, bekommt Marie 2.0 gratis...

Kommentare:

Atelier SUeSSstoff hat gesagt…

Hallo Barbara

Schon lustig, gerade hab ich mir das Geldbeutel e-bbok "big-money-bag" gekauft und genäht und jetzt hüpft mich da auch noch so ein schönes Teilchen an.... Naja, mal sehen;-))

GLG Sabine

Atelier SUeSSstoff hat gesagt…

Mh, ich nochmals: Eigentlich wollte ich dir aber sagen, dass sich die Zeit für die Stoffauswahl total gelohnt hat!!!! Sieht super aus (und macht neugierig, da das Wenden wegfällt!!!)

GLG Sabine

Annerose hat gesagt…

Sieht ganz toll aus und die Stoffe sind auch sehr schön zusammen eine gute Auswahl.
Liebe Grüße Annerose

Mrs. de-elfjes hat gesagt…

Liebe Barbara,
vielen vielen Dank für dein nettes Feedback.
Ich glaube ich muss mal in deiner Stoffkiste stöbern, deine Marie ist super schön geworden..

Eine Mail folgt heute Abend.

Liebste Grüße Laura

katja hat gesagt…

ich darfs ja fast nicht schreiben, aber bei uns ist wieder sooooo ein sonniger traumtag. und wenn ich dann lese, dass du nebel hast: SCHNAPP DEN ZUG UND KOMM RAUF!!!!!!!

bei mir ist heute auch schon das bestellte e-book gekommen, aber uiuiui, das muss ich mal morgens anfangen, denn jetzt hätte ich keinen nerv dazu. da halt ich mich doch grad lieber an 7 entspannende halsloops :-) aber morgen vielleicht...
möchte ja auch so ein schönes geldsäckli wie du da gezaubert hast - ganz ganz hübsch geworden!!!
glg
katja

sticknadel-petra hat gesagt…

Hi zusammen,
Ich hatte mir vor ein paar Wochen die 1. Version von Marie gekauft, bin aber nicht zum Nähen gekommen. Gestern hab ich mir das neue E-Book bestellt und war total erstaunt, dass ich es kostenlos bekommen habe. Das war echt DIE Überraschung.
Mal schauen, wann ich loslege, bin auch schon am Stoffeaussuchen.
Lg
Petra

Maya... hat gesagt…

hach, wenn ich die mir so angucke dann muss wohl oder übel auch endlich mal äs portmonääää nähen!!

schön!

Zwergenwelt hat gesagt…

Liebe Barbara,
dein Geldbeutel ist ja mal wieder gewohnt wunderschön geworden - so ordentlich genäht - das sehe ich sogar von hier aus!!;o))))!!
Der Schnitt ist toll, ich überlege, ob ich sowas auch mal nähen soll, aber ich glaube, so akkurat bekomm ich das gar nicht hin.
Jedenfalls ist das eine schöne Stoffkombi, sie gefällt mir sehr!!!!
Liebste Grüße, cornelia

Allerleirauh hat gesagt…

Schön ist dein Geldbeutel geworden.
Meine Tochter hat vor kurzem gefragt, ob ich ihr auch einen nähen könnte, aber ich stelle mir das noch recht schwierig vor.
Eifach so aus Gwunder, wie lange braucht man fürs Nähen?
Liebe Grüsse, Allerleirauh

Anita Camilla hat gesagt…

Hallo Barbara! I do love your creations! Have a nice evening, Anita Camilla

Anna hat gesagt…

Liebe Barbara!
Die Börse ist einfach nur toll geworden! Dein stöffchenauswahl gefällt mir wie immer super gut! Liebe Grüße und danke auch für deinen lieben Kommentar! Annalein

"fabuscreativ" hat gesagt…

So schöööön.Aber ehrlich gesagt,traue ich mir das nicht zu....Oder?Was meinst du????
Liebs Griessli Gabriela