Sonntag, 13. Februar 2011

Rot und braun und beige und weiss...

Im Moment muss ich mir meine Freizeit genau einteilen. Entweder habe ich Zeit zum Bloggen oder zum Nähen und ganz oft entscheide ich mich dann doch für die Nähmaschine. Trotzdem entstehen hier nicht viel neue Sachen und oft sind sie dann eingepackt und verschickt, bevor ich sie fotografiert habe...

Dieses Kissen ist schon vor zwei Wochen fertig geworden. Eigentlich wollte ich was in rot/blau nähen, aber dann ist mir das wunderbare Sakurawebband von Smila in die Hände gekommen und ich habe das Blau durch Braun/Beige ersetzt.

Auch langgehütete Flohmarkschätze habe ich hier mal verarbeitet. Spitze, ein Monogramm und die Initialen von meinem Sohn am laufenden Meter. Von allen Zutaten habe ich noch einige Stückchen übrig, drum mach ich wohl auch noch eine passende Nackenrolle dazu.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Barbara
Das Kissen ist ja wunderschön und es sind auch meine Initialen!! Mh, also falls dein Sohn es nicht möchte, ich nehme es sofort!
Liebe Grüsse und eine guten Wochenstart
Katharina

katja hat gesagt…

wunderwunderschön und dein sohn freut sich sicher über ein neues kissen auf eurem gemühtlichen sofa! und rot-blau rennt nicht davon, denn so eine schöne farbkombi wartet :-)))

glg
katja

beby-piri hat gesagt…

wunderschön und herzallerliebst, Piri

StoffWechsel hat gesagt…

Das Kissen ist wirklich wunderschön. Was ich besonders schön finde ist das Band mit den Initialien. Wo bekommt man denn so etwas?
GlG Anja

KleinesLieschen hat gesagt…

Superschönes Kissen!!!

LG vom KleinenLieschen-Andrea

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Liebe Anja, vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem alpenschicken Kissen. Das Band mit den Initialen war wirklich ein Glücksfund vom Flohmarkt. Eigentlich hat man die Monogramme einzeln in Kleidungsstücke eingenäht. Zum Beispiel wenn man in ein Klassenlager gefahren ist, oder wenn man ins Altersheim mit Grosswaschküche gezogen ist. Bestellt hat man die dann am Meter. Das war wohl vor 30 bis 50 Jahren so. Wo man die heute bestellen könnte weiss ich nicht.
Liebe Grüsse
Barbara

CLaudia hat gesagt…

Das Kissen gefällt mir sehr gut ...schöne zusammenstellung der Farben!

Webbänder kann man gut hier bestellen
Www.dortex.de

Liebe Grüße, Claudia ( Bessi Bär )

Willow hat gesagt…

einfach nur schööööön!
Mehr braucht's nicht :-)

viele Grüße
Willow

Kerstin hat gesagt…

Ach, ist das schööön♥

Liebe Grüße
Kerstin

schnucksetippel hat gesagt…

ganz toll:-))) gefällt mir sehr gut

herzliche grüße barbara

pretty ´n pink hat gesagt…

Wie immer traumhaft!!!!!

Liebe Grüße
von Anja

Anna hat gesagt…

Liebe Barbara!
Da hast du recht! Das kisen ist super toll geworden und gefällt mir sehr sehr gut!
Liebe Grüße und einen schönen Abend, Anna

Maya... hat gesagt…

ich finde dieses kissen wunderschön!!!

äs gruässli -maya

Gabriella hat gesagt…

Hallo!
Was hab ich hier nur für einen süßen Blog entdeckt! Dein Kissen ist so wundervoll und mit den verschiedenen Materialien einzigartig! Hab mich gleich mal als Leserin eingetragen und werde öfter vorbeisehen!
Von Herzen liebe Grüße!
Gabriella

sakilero hat gesagt…

Hallo Barbara!
Dein Kissen ist richtig schick geworden, genau wie Deine "Pimpi"-Jacke (Lila steht mir überhaupt nicht, aber bei Dir kann ich sie mir total gut vorstellen!)
LG
Silke

Jessy hat gesagt…

Hallo,

ganz tolles Kissen,ehrlich!!!


Liebe Grüße

Jessy♥Ballyhara

maureens-haus hat gesagt…

Ausserordentlich gelungen -passt alles perfekt!
GlG Eveline

verap-stoffideen hat gesagt…

Superschön ist dein Kissen geworden. Ich habe auch noch Flohmarktschätze, mag sie aber noch nicht so richtig verarbeiten - dann sind sie weg...
Na nicht richtig.
LG vera

Maria hat gesagt…

Hallo Barbara!
Dein Blog kann sich echt sehen lassen!
Ich kann verstehen, dass du mehr Zeit für das Nähen investierst, als für das posten. Das Ergebnis deiner Kunstwerke ist beeindruckend. Ich wünschte ich hätte ein wenig mehr Talent, so wie Du.