Sonntag, 16. Mai 2010

Bergische Kaffeetafel ...

Am frühen Abend sind wir von unserer ereignisreichen Reise nach Köln heimgekommen. Da es unterwegs mit dem Internet einfach nicht richtig klappen wollte, beginne ich jetzt nochmals mit meinem Reisetagebuch. In den nächsten 4 Tagen könnt ihr also hier und auf Alpenschick lesen, was ich alles erlebt habe.

Am Donnerstag sind wir kurz nach 8 Uhr in stömendem Regen aufgebrochen. Trotz dem schlechten Wetter sind wir dann um 15 Uhr ganz aufgeregt bei Andrella und ihrer Familie angekommen. Da es ein Feiertag war, warteten dort alle Familienmitglieder auf uns. Umgekehrt war es letzten Oktober zufälligerweise auch so...

So kam es, dass 8 Personen am reichlich gedeckten Tisch Platz nahmen. Die tollsten Köstlichkeiten wurden uns aufgetragen und wir waren sehr froh, dass wir auf dem Weg nicht viel gegessen hatten.

Besonders spannend war für mich aber, dass ich mal einen Blick in Andrellas wunderbares Reich werfen konnte. Viele werden mich darum beneiden. Nur soviel sei verraten: Es ist wirklich so schön wie man es auf ihren Fotos erahnen kann...

Bei dieser Gelegenheit habe ich mir auch noch ein bisschen Baumwollgarn gekauft, denn ich möchte diesen Sommer endlich mal wieder stricken. Die hübschen Shabby-Kugeln hat mir Andrella einfach so mitgegeben. Sie weiss ja, wie gerne ich Punkte mag und da ich noch jemanden kenne dem es ebenso geht, würde ich die grünen gerne Maya weiterschenken (Was meinst du dazu?)

Liebe Andrella, ich bin so froh, dass ich den Tag bei dir verbringen durfte. Beim richtigen Bloggertreffen hatten wir ja kaum mehr Gelegenheit, uns zu unterhalten. All die anderen Bloggerfrauen waren ja auch ganz spannend. Lieben Dank für eure Gastfreundschaft. Der Einblick in dein Reich bedeutet mir so viel und ich drück dich nochmals ganz fest...

Im letzten Tageslicht sind wir danach in die Stadt zu unserem Hotel gefahren und immer wenn ich das erste Mal die Türme des Doms sehe, geht mir das Herz auf...

Kommentare:

nata hat gesagt…

Liebe Barbara, es freut micht, dass Du wieder heil in ZH angekommen bist. Es war richtig klasse, Dich kennen zu lernen und ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen. Ganz liebe und herzliche Grüße in die Schweiz!

Paulina hat gesagt…

Liebe Barbara,
was für ein traumhafter Start ;o)!Ich bin gespannt wie es weiter geht ;o)!GLG,Petra

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Barbara,
unsere kleine Viererunde da auf den Holzbänken in der Sonne vor verschlossener Tür war richtig nett, es hat ja nur der Kaffee gefehlt!
Schön wars, dass wir beiden mehr Zeit als letztes Mal füreinander hatten!!

Und Köln hat eine richtig schöne Bedeutung für dich bekommen!!!
Ich finde das so toll, dass du von so weit her kommst, dass wir dir das "wert" sind, und dass du vor allem bei andrella sein kannst.. darum beneide ich dich auch! Echt ein Erlebnis, wie ich denke!!
Sei ganz lieb gedrückt und gegrüßt!!Morgen fängt der Alltag wieder an!!
Herzlichst, cornelia

Vanessa hat gesagt…

Ich konnte ja leider nur vormittags teilnehmen :( Aber auch das hat mir schon mehr als gut gefallen :) Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder! Und dann den ganzen Tag!!!
LG Vanessa

Frau Traumberg hat gesagt…

Liebe Barbara,

ich bin schon sehr auf Deine Bilder und Berichte gespannt!

War schön, Dich kennengelernt zu haben!

Liebe Grüße vom Traumberg,

Tanja
:-)

Killefitt und Kinkerlitzchen hat gesagt…

Ach Barbara,
du bist so eine supernette Frau. Es ist wirklich immer klasse, dich zu treffen. Das nächste Mal fahre ich mit nach Venlo ;o) oder du musst 2-3 Wochen bleiben und uns alle nacheinander besuchen.
Ganz liebe Grüße
Petra

was eigenes {Bine} hat gesagt…

hach...wie schön, dass Dir das Herz beim Anblick der zwei Türme aufgeht :-)
Ich fands soooo schön, Dich wieder gesehen zu haben!
GLG von Bine

Nicole von STiL hat gesagt…

Das ist jetzt so ungefähr der vierte, fünfte Eintrag, den ich über euer Treffen lesen kann und ich weiß nicht warum, jedesmal schiessen mir die Tränen in die Augen.
So schön ist das, ich find das so toll, was ihr da auf die Beine gestellt und erlebt habt...ich freu mich richtig mit.
So, das musste mal gesagt werden!
Liebe Grüsse
Frau von STiL

Dorothee hat gesagt…

Liebe Barbara,
auch mich hat es gefreut, Dich endlich einmal so leibhaftig vor mir zu sehen und mit Dir die Wartezeit in der nicht enden wollenden Schlange im Mongo's zu verkürzen.
Ich hoffe, wir sehen uns beim nächsten Bloggertreffen wieder und haben dort ein wenig mehr Zeit zu Reden.
Herzliche Grüße aus dem Knusperhäuschen im Odenwald,
Dorothee

Claudia's rosige Zeiten hat gesagt…

Ich bin gespannt, wie es weitergeht, es beginnt ja schon mal vielversprechend!
Liebe Grüße, Claudi

Neike hat gesagt…

was fuer einen tollen ihr hattet, klasse !

Da kann man ja ein klein wenig neidisch werden , nicht dabei gewesen zu sein ;o)))

Also hoffentlich bis zum naechsten Jahr !

Liebe Gruesse
Neike

Kiki Tomato hat gesagt…

Hallo Barbara :)

ich fand es auch super toll, Dich kennengelernt zu haben. Leider hatten wir bei der Menge ja gar nicht die Zeit, mal ausführlicher miteinander zu reden.
...es wird ein nächstes Mal geben! Da bin ich ganz sicher.
...und das Angebot steht.

GAnz liebe Grüße
Kristina