Dienstag, 17. Februar 2015

Madame...




Vor einigen Tagen hat hier mal wieder die Stickmaschine so richtig gerattert. Ich habe nämlich gemerkt, dass ich mir bisher noch keine dieser süssen Truschen genäht habe, obwohl die Stickdatei von Luzia Pimpinella schon seit Ende 2013 auf meinem Computer ist.

Die Stöffchen sind alle von Tilda und stammen alle aus diesem legendären Einkauf, der mir in den letzten Monaten so viel Spass und Inspiration gegeben hat. 

Die linke Trusche liegt nun in unserem Bett und sorgt brav dafür, dass ich morgens nicht mit eingeschlafenen Fingern aufwache. Die andere Schönheit ist bei meiner Schwester eingezogen.

Kommentare:

Cornelia hat gesagt…

Deine Truschen sind aber obersüss! Griessli Cornelia

Anja hat gesagt…

Zauberhaft! Mit den Tilda-Stoffen machen die richtig was her. Zum Knuddeln!!!

Schönes Wochenende,
Anja

traumgenäht hat gesagt…

Die sehen total toll aus!
Allerliebste Grüße
Julia von traumgenäht

katja hat gesagt…

Ich hab auch noch nie so eine Trusche genäht obwohl ich es schon ewig machen möchte!! Deine beiden sind allerliebst!!!

GlG
Katja