Montag, 10. September 2012

Wollfieber...


Jeden Herbst befällt mich das Wollfieber, darum freu ich mich schon heute ganz toll auf einen Ausflug Ende Woche. Im Spycher Handwerk in Huttwil findet bereits zum zweiten Mal die Ausstellung "Filz in der Scheune" statt. Letztes Jahr haben wir dort einen richtig schönen Herbstnachmittag verbracht. In der Ausstellung freu ich mich wieder ganz besonders auf  Rita und Mirjam mit ihren wunderschönen Produkten.



Damit ihr sehen könnt, wovon ich hier so schwärme habe ich mir ein Bild vom letzten Jahr von der lieben Lee-Ann ausgeliehen. Geht hin, es lohnt sich echt. 

Kommentare:

katja hat gesagt…

okay, das ist dann wohl ansteckend! macht mich grad richtig an selbst was zu stricken. werd wohl heute mal meine kiste durchwühlen und hoffen, dass da grad was passendes dabei ist :-))
ich würde ja zuuuu gerne mitkommen ende woche, aber der september bräuchte wirklich ein paar tage mehr im kalender :-/

glg
katja

Allerleirauh hat gesagt…

Ich stricke auch gerade an einem grauen Rüschenschal. über die Mitte bin ich schon raus und nach Huttwil fahre ich am Donnerstag.
Liebe Grüsse, Katharina

mo.ni.kate hat gesagt…

ja, das wollfieber. mich hat es, glaube ich, gar nicht verlassen.
aber so eine tolle wolle von rita habe ich nur einmal verstrickt. ich kann mich immer nicht entscheiden via internet. vor ort wär das ja viel schöner.
lg monika

Lee-Ann hat gesagt…

katja....denk an deine socken...hihiiii....ich kann diesmal leider nicht...aber da wo ich bin ist es auch soooooo schoen!!
viel spass und deck dich ein mit schoenem garn!!!
liebs gruessli lee-ann

hyggelig hat gesagt…

oh.. der schal steht auf dem plan meiner kollegin.. ich habe extra die Zeitschrift besorgt, damit sie mir beibringt, wie ich das machen muss.. ohje.. genau meine Farbe.. ich werde mal fragen, wann `sie und ich uns sehen wollen zum stricken (lernen).. ;o))
ganz lieben Gruß
Stephi

pomponella hat gesagt…

Mir geht es genau so, stricken ist doch einfach was Schönes. Gerade gestern habe ich genau den Schal begonnen, in Petrol!

Grüessli pomponella

Anonym hat gesagt…

Danke viel mal für den schönen Eintrag!
Ich freue mich schon auf deinen Besuch. Von der Merino habe ich ein paaaaaar Strangen dabei :-)

Liebe Grüsse
Rita

Anonym hat gesagt…

Hallo zusammen, wo bzw in welcher Zeitschrift gab es noch mal
die Anleitung? (war glaube ich irgendwo schon mal erwähnt,
kann es nur nicht mehr wiederfinden) würde mich gerne
von Euch anstecken lassen - das Tuch ist so toll!!
Gruß Swantje

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Die Anleitung dazu gibt es hier:
http://wollrausch.blogspot.ch/2011/12/auf-vielfachen-wunsch.html

Liebe Grüsse
Barbara