Samstag, 13. August 2011

Zwischendurch mal herbstlich...


Dieses wunderschöne Rehgeweih habe ich von der lieben Katja als Mitbringsel bekommen. Seither ist es fester Bestandteil der Deko unserer Esstischs und es hat mich letzte Woche zu einer neuen Tasche inspiriert.





Da mir etwas herbstlich zu Mute war, habe ich mal wieder Smilas Waldliebe gestickt und dann eine Gretelies aus grauem Cord genäht. Besonders gefällt mir, dass nun mein schwarzer Fellpuschel auch ein Plätzchen gefunden hat.


Kommentare:

Madame de la tutu hat gesagt…

Die Tasche ist wirklich süß geworden!!! Und Cord ist für den Herbst eh voll im Trend ;-) !!!
Ich hätte mal folgende Frage: Ich suche eine Stickmaschine für mich und würde gerne wissen, was für eine Sie benutzen ??? Ihre scheint ja wirklich gut zu sein!!! Sind die Kreuzstiche mit einem extra Programm gemacht?
LG,
Madame de la tutu

Liebelei hat gesagt…

Wow, ich liebe Cord und die Gretelies ist wunderschön geworden.

LG Lea

Buntiges hat gesagt…

Toll!

Ich finde Cord auch wunderschön.
Die Stickdatei passe wunderbar zu Gretelies.

Schöne Sachen nähst du.

Liebe Grüße Barbara

katja hat gesagt…

oh das freut mich aber, dass das mitbringsel dir so gefällt :-) und die tasche ist auch wieder mal so richtig schön geworden!! ich bin auch schon richtig auf herbst eingestimmt, denn das wetter "verführt" einem ja regelrecht dazu :-)
glg
katja