Donnerstag, 12. Juni 2014

Merino...


Gerade rechtzeitig vor dem langen Pfingstwochenende ist meine neue Wollbestellung von Strickcafé bei mir eingetroffen. Das Material ist einfach wunderbar und die Farben leuchten richtig. 

Inzwischen habe ich zwei Quadrate aus 6 mal 6 Grannies, weiss aber noch nicht so recht, was daraus entstehen soll. Ein Kissen? Oder bin ich mutig genug für einen Poncho? 

Gerne gebe ich euch eine Kurzanleitung:
1. Runde: 5 Luftmaschen mit einer Kettmasche zu einem Kreis schliessen
2. Runde: *1Stäbchen, 1 Luftmasche* , 11 mal wiederholen
3. Runde: in jede Lücke 3 gemeinsam abgemaschte Stäbchen
4. Runde:* in die erste Lücke 3 Stäbchen, 2 Luftmaschen, 3 Stäbchen / danach je 3 Stäbchen in die nächsten beiden Lücken* , 3 mal wiederholen.

Kommentare:

jakobabs hat gesagt…

Danke für die Anleitung! :)

Die Farbwahl und das Muster ist ganz zauberhaft. Für einen Poncho wäre ich nicht mutig genug bzw. habe ich in meiner Vorstellung, dass sie groß und schwer und unhandlich sind.
Ich mag Schals aus Grannys, vielleicht ist das auch etwas für dich?

Liebe Grüße, Barbara

Kerstin hat gesagt…

Tolle Farben, das gefällt mir sehr gut und Du warst richtig fleißig.
LG
Kerstin

Roberta Mendes hat gesagt…

Hi, I love your craft, is beauty, I love a colors, I follow your blog, hugs from Brazil.
Visit my blog - Tita Carré - crochet

Roberta Mendes hat gesagt…

Hi, I love your craft, is beauty, I love a colors, I follow your blog, hugs from Brazil.
Visit my blog - Tita Carré - crochet